1. Folgen frei

Der Hund folgt seinem Hundeführer auf einer markierten Strecke mit mehreren Winkeln und auch Wendungen ohne sich weiter als 1 Meter von ihm zu entfernen. Der Hundeführer geht aufrecht und in normalem Schritt, auf Anweisung des Testleiters auch im Laufschritt oder in langsamem Schritt. Der Hund darf „Fuss“ geführt werden.